Gabelstapler

Gabelstabler_1Fahrerschulung nach den Grundsätzen der Berufsgenossenschaft DGUV Grundsatz 308-001 (bisher BGG 925) Ausbildung und Beauftragung der Fahrer von Flurförderzeugen mit Fahrersitz und Fahrerstand gemäß BGV D 27 (Diese UVV gilt für Flurförderzeuge einschließlich ihrer Anhänger)

Flurförderzeuge sind Fahrzeuge mit Hubeinrichtung die zum Heben, Stapeln oder In-Regale-Einlagern von Lasten eingerichtet sind und Lasten selbst aufnehmen und absetzen können.Gabelstabler_2

Bedingungen zum Erwerb des Staplerscheins sind:

  • Mindestens 18 Jahre, die Ausbildung
    kann ab 16 Jahre beginnen
  • Ausreichende gesundheitliche Eignung
    bzw. G25 arbeitsmedizinische Untersuchung
  • Theoretische und praktische Ausbildung

Nach erfolgreicher Teilnahme wird der Fahrausweis
für Flurförderzeuge ausgehändigt.

Alle Preise nach Vereinbarung.

Mitzubringen sind ein Passbild sowie Sicherheitsschuhe.

Termine kurzfristig nach Absprache auch am Wochenende außer Sonn- und Feiertags. Bei ausreichender Teilnehmerzahl, fahrtüchtigen und geprüften Gabelstapler kann die Ausbildung auch bei Ihnen im Betrieb stattfinden.

Die Schulungen dauern 3 – 4 Tage à 4-5 Stunden je nach Vorkenntnissen.
Bei ungeübten Fahrern / Fahrerinnen wird solange gefahren bis es “ sitzt“.

Anmeldungen bitte an:

INTEG GmbH
An der Bahn Süd 10
26810 Westoverledingen
04961 833 52 76

 

Die Kommentare sind geschlossen.